News & Events

IFWK-Businesstalk: „Krisenkommunikation braucht Feingefühl“ – 15.11.2010
Kommunikationsexperten Bettina Gneisz-Al-Ani und Thomas Huemer beim IFWK-Businesstalk „Critical Communication“

„Die Wirtschaftskommunikation hat sich mit und nach der Krise geändert und wurde subtiler. Gerade in der Krisenkommunikation ist heute besonders viel Feingefühl und Behutsamkeit gefragt“, konstatierte der Präsident des Internationalen Forums für Wirtschaftskommunikation (IFWK), Rudolf J. Melzer, im Rahmen des IFWK-Businesstalks „Critical Communication“, zu dem er gleich zwei profunde Experten gewinnen konnte, die Einblicke in die tägliche Kommunikationsarbeit gewährten: Bettina Gneisz-Al-Ani war bei der OMV AG zehn Jahre als Senior Vice President Corporate Communications & Public Affairs tätig. Thomas Huemer begleitete sie acht Jahre in der Kommunikationsabteilung der OMV AG, bevor er als Head of Corporate Communications zur Meinl Bank wechselte.

rudolf-melzer-bettina-gneisz-al-ani-thomas-huemer2
Bildtext: Feierten den 1. Geburtstag des IFWK mit einem spannenden Abend rund um „Critical Communication“ in verschiedenen Kontinenten und Kulturen: IFWK-Präsident Rudolf J. Melzer, die langjährige Senior Vice President Corporate Communications & Public Affairs der OMV AG, Bettina Gneisz Al-Ani, sowie Thomas Huemer, Head of Corporate Communications der Meinl Bank.


  • Aktuelle News & Events
  • IFWK-FORUM: „Security & Privacy“
  • IFWK-FORUM: „Welche Bildung braucht die Wirtschaft?“
  • IFWK-FORUM: „Startups: Wien sucht den Anschluss“
  • IFWK-FORUM: „Wie kann die Innovationskraft der österreichischen Wirtschaft wiederbelebt werden?“
  • IFWK-FORUM: „Wer spricht eigentlich für die Wirtschaft?“
  • IFWK-FORUM: „Cultural Clash“
  • IFWK-DINNER: „Launiger Abend mit dem ‚bösen Wort'“
  • IFWK-FORUM: „Qualität im Wirtschaftsjournalismus“
  • IFWK-FORUM: „Wenn Arbeit krank macht“
  • IFWK-FORUM: „Entscheidungen unter Druck“
  • IFWK-FORUM: „Umgang mit Bedrohungsszenarien“
  • IFWK-Umfrage: Payable Content auf dem Vormarsch
  • IFWK-FORUM: „Krise, Emotion und Strategie“
  • IFWK-FORUM: „CyberCrime – medial unterschätzt?“
  • IFWK-FORUM: „Die Euro-Party ist vorbei!“
  • IFWK-FORUM: „Arabischer Golf – ja, aber wie?“
  • IFWK-FORUM: „Produktivität & Exporterfolge“
  • IFWK-FORUM: „Datagate“
  • IFWK-Kommentar: US-Datenskandal
  • IFWK-Umfrage: Mediennutzung im Top-Management
  • IFWK-FORUM: „Es gilt die (UN)Schuldsvermutung“
  • IFWK-FORUM: Business Lunch
  • IFWK-FORUM:“Wurde Euro schwachgeschrieben“
  • IFWK-FORUM: „Change Management“
  • IFWK-FORUM: „Smartphonisierung“
  • IFWK-Workshop: „Generation Y“
  • IFWK-FORUM: „Zukunft Industriestandort Österreich“
  • IFWK-FORUM: „Flucht in die Sucht“
  • IFWK-FORUM: „Wirtschaftsfaktor Innovation“
  • IFWK-FORUM: „Das Modell Schweiz“
  • IFWK-FORUM: „Österreich – korrupter als andere?“
  • IFWK-FORUM: „So tickt die Macht“
  • IFWK-Businesstalk: „Critical Communication“
  • Oktober 2010 – IFWK-Imagestudie
  • IFWK-FORUM: „Elektromobilität“
  • 24.6.2010 – Studie Pressearbeit
  • IFWK-FORUM:„Social Media“
  • IFWK-FORUM:„Kriminalität als Wirtschaftsform?“